Six-Sigma Green Belt

Seminarinhalt

In unserem Six-Sigma Green Belt-Kurs lernen Sie in unserem zweiteiligen Blockseminar den wirtschaftlichen und strategischen Nutzen von Six-Sigma für Ihr Unternehmen kennen. Sie werden mit einer breiten Auswahl an Werkzeugen und Methoden zur strukturierten Prozessverbesserung vertraut gemacht und lernen, diese anzuwenden und umzusetzen.

Zusätzlich bietet dieser Kurs die optimalen Voraussetzungen, um ein späteres Upgrade zum Six-Sigma Black Belt zu machen. Unser Black Belt-Kurs schließt direkt an den erlernten Inhalt im Green Belt-Kurs an, ohne Inhaltliche Überschneidungen.

Das Training findet an 5x2 Tagen statt.

Zielgruppe

Dieser Kurs ist für Mitarbeiter, Projektleiter und Führungskräfte. Als Six-Sigma Green Belt werden Sie dazu ausgebildet, Verbesserungspotentiale zu erkennen und diese in Ihrem Unternehmen umzusetzen. Arbeiten Sie gemeinsam mit Green Belts und Black Belts zusammen an großen Six-Sigma-Projekten.

  • Termine

    Veranstaltungsgarantie

  • Zielgruppe

    Geeignet für Führungskräfte, mittleres Management, Prozessverantwortliche

  • Standards

    Die Veranstaltung ist ISO und ASQ konform

  • Kursgebühren

    5.950,00€ (zzgl. MwSt.) p.P.

  • Inklusivleistungen

    Mittagessen und Kaffeepausen

  • Inklusivleistungen

    Kursunterlagen erhalten Sie von uns
    zu Beginn des Kurses

Zertifikat und Prüfung

Alle Bescheinigungen und Zertifikate erhält der Teilnehmer von der CEC Saar in englischer und deutscher Sprache. Nach bestandener Prüfung erwerben die Teilnehmer 5 ECTS-Punkte, die in fachspezifischen Studiengängen angerechnet werden können

BESCHEINIGUNG UND ZERTIFIKATE:

  • Teilnahmebescheinigung: Der Teilnehmer war an allen 10 Veranstaltungstagen anwesend

  • Trained Six-Sigma Green Belt (5 ECTS): Der Teilnehmer war an allen 10 Veranstaltungstagen anwesend und hat die Zertifikatsprüfung erfolgreich bestanden. Die Prüfung dauert 4 h und wird am letzten Tag des Kurses oder an einem gemeinsam mit den Teilnehmern abgestimmten Tag durchgeführt

  • Certified Six-Sigma Green Belt (5 ECTS): Der Teilnehmer war an allen 10 Veranstaltungstagen anwesend, hat die Prüfung erfolgreich bestanden und einen Bericht zu einem abgeschlossenen Praxisprojekt eingereicht. Bei dem Praxisprojektes werden die Teilnehmer von einem Master Black Belt 1-2 Tagen individuell vor Ort oder per Video-Call betreut

Hinweis

Unsere Schulungsinhalte sind konform mit den Normen ISO13053-1:2011, ISO 13053-2:2011, ISO 18404:2015 sowie mit den Richtlinien der amerikanischen ASQ . Bei ASQ handelt es sich um die American Society for Quality, welche die Inhalte und Anforderungen der verschiedenen Schulungen beschreibt und definiert.

Kosten

Die Kosten für den Kurs belaufen sich auf 5.950,00€ zzgl. MwSt. pro Person und beinhalten die beiden Blockveranstaltungen von 2x5 Tagen inklusive Seminarunterlagen, Mittagessen und Kaffeepausen, die Prüfungsgebühren, sowie 1-2 Tage individuelle Beratung zur Durchführung des Praxisprojekts.

Voraussetzungen

  • Vorkenntnisse Six-Sigma: Keine

  • Laptop mit der Statistiksoftware Minitab (Testversion für den 1. Trainingsblock verfügbar)

  • Zum Erhalt der Bescheinigung/des Zertifikats ist die Teilnahme an den Seminartagen verpflichtend. Eine bestandene Prüfung ist Voraussetzung für eine Zertifizierung als trainierter Green Belt. Bestandene Prüfung und Praxisprojekt sind Voraussetzung für die volle Zertifizierung zum Green Belt. Die Projektarbeit muss in Form eines Berichts zur Anerkennung eingereicht werden.

  • Englisch: A2, da die Kursunterlagen auf Englisch sind

Kursablauf

Der Kurs besteht aus 2 Blockveranstaltungen von je 5 Tagen und findet immer von Montag bis Freitag von 09:00 Uhr - 17:00 Uhr, oder nach Absprache mit den Teilnehmern, statt. Die Termine für das Six-Sigma Green Belt-Training fallen in den Zeitraum 31.08. - 04.09.2020 und 28.09. - 02.10.2020.


Die Kursunterlagen erhalten Sie von uns am ersten Tag der Blockveranstaltung. Die Unterlagen sowie die Kurs-Sprache ist auf Englisch.
Auf Anfrage ist es ebenfalls möglich, die Seminare des Green Belt Kurses in deutscher Sprache zu halten.


Die Prüfung erfolgt am letzten Veranstaltungstag (02.10.2020). Ein anderer Termin ist nach Absprache mit den Teilnehmern ebenfalls möglich. Bei der Zertifikatsprüfung handelt es sich um einen vierstündigen schriftlichen Test.


Es ist möglich, den Kurs ohne Praxisprojekt abzuschließen. Sollten Sie ein Praxisprojekt haben, bitten wir Sie, uns dieses bereits am ersten Veranstaltungstag mitzuteilen, damit wir Sie so von Anfang an bei Ihrem Projekt begleiten können. Des Weiteren werden wir Sie bei Ihrem Projekt 1-2 Tage vor Ort oder per Video-Call begleiten und unterstützen. Als Nachweis zur abgeschlossenen Projektarbeit dient ein Projektbericht, der vom Teilnehmer innerhalb eines Jahres nach Beginn des Trainings eingereicht werden muss.

Green Belt Block 1 Kursablauf

  • Vorstellung der mitgebrachten Projekte

  • Einführung und Kennenlernen der DMAIC-Methode

  • Prozesse erfassen und abbilden

  • Ursache-Wirkungsmatrix

  • Verschwendung- und Wertanalyse

  • FMEA (Failure Mode Effects Analysis)

  • MSA (Measurement Systems Analysis)

  • Pareto-Analyse

  • Histogramm

  • Punktwolke

Green Belt Block 2 Kursablauf

  • Durchführung von FMEA

  • Pilot Verbesserungen

  • Verbesserungen validieren

  • Fehlersicherung

  • Langfristiger MSA-Plan

  • SOP (Standard Operating Procedures) und Trainingsplan

  • Schriftliche Prüfung

Termine im Überblick

August 2020
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
September 2020
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
       
Oktober 2020
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
       

09:00 - 17:00 GREEN BELT Block 1

09:00 - 17:00 BLACK BELT Block 1

09:00 - 17:00 GREEN BELT Block 2

09:00 - 17:00 BLACK BELT Block 2

Veranstaltungsort

Das Six-Sigma Green Belt-Training findet im IPL - Institut für Produktions- und Logistiksysteme - Prof. Schmidt GmbH statt.

IPL-Prof. Schmidt GmbH
Heinrich-Barth-Straße 32
66115 Saarbrücken

Der Kurs besteht aus 2 Blockveranstaltungen von je 5 Tagen und findet immer von Montag bis Freitag von 09:00 Uhr - 17:00 Uhr, oder nach Absprache mit den Teilnehmern statt.